Corona-Infos zum Gymnastik-, Fitness-, Schwimmbad- und Saunabetrieb

Update 01.08.2022

Eintritt

Aktuell gibt es keine Covid-Zutrittsbeschränkungen.

FFP2 Maskenempfehlung

Derzeit muss keine FFP2 Maske getragen werden. Es gibt nur mehr eine FFP2 Maskentrageempfehlung. Die Maske kann nach wie vor beim Sport freiwillig getragen werden.

Keine Teilnehmerhöchstzahlen in Trainingsräumen

Es ist keine Kurs-Voranmeldung notwendig (Ausnahme: Indoor Cycling, Cross Intervall).

Eigenverantwortung

Das Risiko einer Corona-Ansteckung während der Sportausübung - insbesondere mit der Omikron-Variante - kann weiterhin trotz aller Sicherheitsmaßnahmen nicht ausgeschlossen werden. Die Teilnahme am Sportbetrieb erfolgt daher nach wie vor in der Eigenverantwortung jedes Mitgliedes. Wenn Sie bei sich Erkältung- oder Krankheitssymptome bemerken, dürfen Sie keinesfalls am Sportbetrieb teilnehmen! Ebenso ersuchen wir alle Corona-Positiv-Getesteten von einem Training Abstand zu nehmen, auch wenn Sie keine Krankheitssymptome an sich bemerken.

Abstand halten

Derzeit besteht in nicht öffentlichen Sportstätten keine Abstandspflicht. Wir bitten jedoch weiterhin, auf ausreichend Abstand zu den Mittrainierenden zu achten!

Händewaschen - Desinfektion

Wir empfehlen allen Mitgliedern, sich vor und nach dem Sport die Hände zu waschen! In jedem Trainingsraum stehen weiterhin Handdesinfektionsstationen zur Verfügung. Die Mitglieder haben weiterhin die Möglichkeit, vor der Benützung die Fitnessgeräte an den Berührungsflächen und die Gymnastikmatten selbständig zu desinfizieren.

Raumlüftung

Aus Corona-Präventionsgründen soll in Innenräumen die Raumluft oftmals erneuert werden. Daher sollen Fenster in den Sportstätten während der Sportausübung möglichst geöffnet bleiben bzw. soll bei kühlen Außentemperaturen in häufigen Abständen durchgelüftet werden. Diese Lüftungen können von den Mitgliedern in Absprache mit den anwesenden Mittrainierenden selbstständig durchgeführt werden, auch wenn kein TSA-Personal vor Ort ist. Wir empfehlen bei kühlen Außentemperaturen, eine zusätzliche Kleidungsschicht mitzubringen und bei Bedarf anzuziehen. Um auch bei Klimaanlagenbetrieb einen regelmäßigen Luftaustausch zu gewährleisten, können die Mitglieder - sofern kein TSA-Personal anwesend ist - in regelmäßigen Abständen jeweils selbständig für 5-10 Minuten die Fenster öffnen!

Bitte beachten Sie die aktuellen Vorschriften der Wiener Bäder:

Übersicht der aktuellen Corona-Regeln-Infos zum Coronavirus - Stadt Wien

 

Bitte beachten Sie die aktuellen Vorschriften der Stadt Wien: Übersicht der aktuellen Corona-Regeln - Infos zum Coronavirus - Stadt Wien

 

Hier finden Sie die Corona-Infos von SPORT-AUSTRIA (Bundessportorganisation):

https://www.sportaustria.at/de/schwerpunkte/mitgliederservice/informationen-zum-coronavirus/faq-coronakrise/

 

Häufig gestellte Fragen zum Sport in Bezug auf den Umgang mit den Coronavirus finden Sie auf der Webseite des BMKÖS unter: https://www.bmkoes.gv.at/Themen/Corona/Häufig-gestellte-Fragen-Sport-Veranstaltungen.html