Wir sind die Gymnastikprofis!

Indoor-Kursplan ab 14.9.2020

Dies ist der zuletzt gültige Kursplan. Er wird auch bei Wiederbeginn nach dem 2. Lockdown gültig sein.

Zum Vergrößern bitte anklicken!

Kursplan 2020
Stundenplan Herbst 2020.pdf
Adobe Acrobat Dokument 147.2 KB

 

Stundenname 

Kurzbeschreibung

 Intensität

BBP

Bauch Bein Po

Herz-Kreislauftraining mit anschließender Kräftigung von Bauch, Beinen und Po 4

BBP CHOREO

Bauch Bein Po

Herz-Kreislauftraining mit Choreographie, anschließend Kräftigung von Bauch, Beinen und Po

4

 

BOTO
Bodytoning

Kräftigungsübungen unter Verwendung von Geräten wie Hanteln und Gewichtsmanschetten, Schwerpunkt Oberkörpertraining; kurzer Herz-Kreislaufteil

4

BOWO

Bodywork

Herz-Kreislauftraining in Form von Schrittkombinationen mit anschließender Kräftigung der Hauptmuskelgruppen, ohne Springen.

3

CROSS FITNESS

Herz-Kreislauftraining unterbrochen von abwechslungsreichen Kraftausdauerübungen in Form eines Zirkeltrainings

4-5

FITBALL

Leichte Herz-Kreislaufbelastung, Dehnen und Kräftigen mit dem großen Gymnastikball

2

FIT INTERVALL

Intervalltraining

Allgemeines Kraft- und Ausdauertraining in Form eines Intervalltrainings

4-5

INDOOR CYCLING

Abwechslungsreiches Ausdauertraining am Spinning Rad.

4-5

MULI

Musikgymnastik

Light

Ganzkörpertraining für Einsteiger und Personen mit Gelenksproblemen.

2

ORIENT DANCE

Orientalischer Tanz - Bauchtanz, sanftes Kreislauftraining, Kräftigung der Körpermitte. Mit Choreographie, nur für Damen.

3

OSTEO

Osteoporose

Gymnastik

Präventionsgymnastikstunde, um dem Knochenabbau vorzubeugen zur Verbesserung von Koordination und Gleichgewicht sowie zur Kräftigung der Rumpfmuskulatur.

2-3

PILATES
A Anfänger
F Fortgeschritt.

Trainingsprogramm zum Aufbau der Rumpfmuskulatur. Elemente aus Turnen, Ballett und Funktionsgymnastik.

2-3

PILATES BA
Pilates Best Age

Pilates angepasst an die ältere Generation.

1-2

PILATES & YOGA

Die Verbindung von Pilates- und Yogaelementen.

3

POOL GYMNASTIK

Allgemeines, gelenkschonendes Ganzkörpertraining im brusttiefen Wasser. Tiefwassereinheit intensiver.

2

PUMP
Pump & Move

Kraftausdauertraining mit Langhanteln und anderen Geräten

3-4

QI GONG

„Arbeit mit der vitalen Lebensenergie“ (Übersetzung); Abfolgen langsam fließender Übungen taoistischen oder buddhistischen Ursprungs; in China fixer Bestandteil der Kampfkünste, der Meditation und der Medizin.

2

SHAPE

Herz-Kreislauftraining und Krafttraining unter Verwendung von Geräten.

4

STRONG

STRONG Nation ist ein hochintensives, motivierendes Workout auf der Basis von Musik, aber ohne Tanzelemente. Es steigert Ausdauer und Kraft.

5

WIGY

Wirbelsäulen-

Gymnastik

Mobilisieren der Wirbelsäule, haltungsschulendes Dehnen und Kräftigen.

1-2

WIGY +

Wirbelsäulen-

Gymnastik Plus

Mobilisieren der Wirbelsäule, haltungsschulendes Kräftigen, fordernder als WIGY.

2-3

WIGY & FASZIEN

Eine Kombination aus Wirbelsäulengymnastik und Faszientraining

1-2

YOGA

 Ruhende Körperstellungen (Asanas), Abfolgen fließender Bewegungen, Dehnungs-, Atem-, Entspannungs- und Konzentrationsübungen tragen zur Beweglichkeit, der Muskelkraft und der inneren Balance bei.

2-3

YIN YOGA

Yin Yoga ist ein ruhiger, passiv orientierter Übungsstil, bei dem die intensiven Dehnungen sehr lange gehalten werden.

3

ZUMBA

Von lateinamerikanischen Rhythmen begleitete, kalorienverbrennende Dance Fitness Party. Leichte Schrittkombinationen.

3-4

Intensitätsskala der Ganzkörperbelastung: 1 niedrige Belastung; 5 hohe Belastung Kurse der Stufen 1-2 sind besonders Einsteigern zu empfehlen!