TSA-Gymnastik- und Fitnesstrainerausbildung

Die TSA Gymnastik- und Fitnesstrainerausbildung soll eine erste fachliche Grundlage für jene Personen schaffen, die als „BewegungserzieherInnen" haupt- oder nebenberuflich arbeiten wollen. Es sollen die Voraussetzungen entwickelt werden, um ein wertvolles Mitglied eines Trainerteams in einem Fitnessstudio oder Sportverein zu werden.

Termine

werden bei Verfügbarkeit bekannt gegeben

Zeitumfang 

an 6 Samstagen von 9:00 - 16:30 Uhr

(40 Unterrichtseinheiten zu je 50 min)

50 praktische Einheiten (unterschiedliche Stunden!)

praktische und theoretische Prüfung (Termin wird im Kurs bekannt gegeben)

Kursort

TSA-Gymnastiksaal 1 oder 2

Preis

€ 519.-
inklusive Unterlagen, Urkunde, Prüfungsgebühr 

 

Voraussetzungen

Gefragt sind z. B. SportstudentInnen oder DiplomsportlehrerInnen in Ausbildung oder GymnastikteilnehmerInnen und FitnessstudionutzerInnen, die in dieser Branche im Nebenberuf tätig sein wollen. Als körperliche Voraussetzungen sollte ein guter Fitnesszustand und Rhythmusgefühl selbstverständlich sein.

 

Sportwissenschaftliches Vorwissen wäre wünschenswert, ist jedoch keine Bedingung. Es wäre für TeilnehmerInnen empfehlenswert, wenn sie sich regelmäßig mit Fachliteratur, Fitness- und Gesundheitsvideos, u. ä. beschäftigen würden und laufend an Weiterbildung interessiert sind.

 

Wir wenden uns mit dem Ausbildungsprogramm an dynamische Menschen, die auch im Umgang mit Menschen jeden Alters ihre Stärken haben und die neben der Freude an sportlicher Bewegung viel Liebe und Freude an ihrem neuen Beruf mitbringen.

 

Mögliche berufliche Perspektiven in der TSA

Es besteht nach erfolgreicher Absolvierung der Ausbildung die Möglichkeit, als Trainer/Trainerin für den Verein zu arbeiten. Neben einer Vielzahl an Entfaltungsmöglichkeiten in den Bereichen Gymnastik, Fitness sowie im Rahmen verschiedenster Sportkurse und Vereinsprojekten bieten wir eine leistungsgerechte Honorierung, die Teilnahme an internen und externen Fortbildungsveranstaltungen sowie die kostenlose Möglichkeit, die TSA-Einrichtungen zu nutzen.

 

Ausbildungsinhalte

* Anatomie

* Wirbelsäulengymnastik

* Rhythmus & Rhythmik

* Aerobic Basic

* Aerobic Choreographie

* Sprechtechnik

* Trainingslehre / Krafttraining

* Wahlweise Aqua / Step / Muskelfunktionstest

* Biomechanik